Herren I ohne Glück im ersten Winterrunden Punktspiel

Am 22.10.2016 fand das erste Winterrunden Punktspiel der Herren I des FC Ergolding in der neuen „Alfons Pflügler“ - Halle statt. Gegen stark aufspielende Jungs des TC Hengersberg mussten die erste Herrenmannschaft eine bittere 0:14 Niederlage einstecken.

 

Daniel Geiger konnte trotz starkem und druckvollem Spiel nichts gegen den LK 1 Spieler Jonathan Grimm ausrichten und musste sich mit 4:6 2:6 geschlagen geben. Auf Position 2 verlor Julian Wifling denkbar knapp im Matchtiebreak mit 6:3 3:6 10:12 gegen Adrian Preisinger. Der Jungspunt Gedeon Lohmüller feierte sein Debüt in der ersten Herrenmannschaft der Winterrunde und hat leider auch nur sehr knapp an einem Sieg vorbei geschlagen, er musste sich mit 6:4 6:7 4:10 geschlagen geben. Auf Position 4 schlug Christian Brandl auf, aber musste dem starken Spiel von Christian Zißlsberger mit 4:6 2:6 nachgeben.

 

Im Doppel Nr. 2 kam Markus Rochau zum Einsatz, der mit Christian Brandl wiederum bis in den Matchtiebreak sich kämpfte, dort fehlte allerdings das letzte Quäntchen Glück zum Sieg.

 

Zur großen Freude der Spieler fanden zahlreiche Zuschauer den Weg in die neue Halle. Das nächste Punktspiel findet am 5.11.2016 wiederrum in der Halle des FC Ergoldings statt.

 

http://www.btv.de/BTVToServe/abaxx-?%24part=theLeague.content.theLeaguePublic&meeting=7933647&federation=BTV&championship=NB+Winter+16%2F17&theLeaguePage=b2sMeetingReport

 

 

 

 

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.